Projektmanager*in Energie (m/w/d)

Ab sofort, in Vollzeit

Seien Sie dabei und gestalten Sie mit an der schönsten Stadt der Welt. In unserem Unternehmensbereich Asset Management suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Projektmanager*in Energie (m/w/d)

Sie sind in dieser Funktion für abteilungsübergreifende Projekte wie z. B. die Erstellung eines Klimaschutzteilkonzeptes oder die Einführung eines Energiemanagementsystems (EnMS) verantwortlich. Die abteilungsübergreifende Beratung innerhalb unseres Hauses sowie die Mitarbeit an der Erreichung nachhaltiger Energie- bzw. Co2-Ziele ist ebenfalls Teil Ihrer Tätigkeit. Sie unterstützen bei der Umsetzung sowohl der externen (rechtlichen) klimapolitischen Vorgaben, wie auch der internen Zielsetzungen. Darüber hinaus analysieren und identifizieren Sie nachhaltige Potenziale im Energiemanagement zur Reduzierung der Energiekosten sowie bestehende Prozesse im Energiemanagement im Hinblick auf Digitalisierung.

Zu Ihrem Verantwortungsbereich gehören insbesondere folgende Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Betreuung, Entwicklung und Einführung eines Energiemanagementsystems (EnMS) nach DIN EN ISO 50001 sowie Mitwirkung bei der Erstellung von energetischen Sanierungsfahrplänen
  • Monitoring, Analyse und Bewertung der tatsächlichen Energieverbrauchswerte und Erstellung regelmäßiger Energieberichte
  • Führen einer zentralen Energieausweisdatenbank
  • Erarbeitung und ggf. eigene Umsetzung von Pilotprojekten, deren Maßnahmen und Standards zukünftig über weite Teile unseres Portfolios Anwendung finden können
  • Begleitung und Beratung im Hinblick auf mögliche Energieeinsparungen bei relevanten Projekten

Wir bieten:

  • Möglichkeit zum aktiven Gestalten der schönsten Stadt  
  • Attraktiver Arbeitsplatz im Herzen der Hamburger Innenstadt
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen von Servicezeiten (06:00-22:00Uhr)
  • Mobiles Arbeiten standardmäßig 50% möglich
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Familiäres Miteinander und flexibles und agiles Arbeitsumfeld
  • Vielfältige Chancen zur Weiterbildung und -entwicklung
  • Hochgradiger Digitalisierungsgrad unserer täglichen Arbeit
  • Vergünstigte HVV Profi-Card
  • Gelebtes Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Sportangeboten
  • Attraktives Vergütungspaket im Rahmen unseres Tarifvertrages

Wir erwarten:

  • Abschluss eines technischen Studiums der Fach­richtung Energie­manage­ment, Versorgungs­technik, Gebäude­technik, Umwelt­manage­ment, erneuerbaren Energien oder ähnlichem
  • Erfahrung im Energie- (nach DIN EN ISO 50001), Umwelt- sowie Nach­haltig­keits­management
  • Sicherheit im Umgang mit Microsoft 365 und ERP-Systemen und idealerweise Kenntnisse im Fördermittelmanagement
  • sehr gute Kommu­nika­tions­fähigkeit sowie Eigen­initiative

Haben wir Sie neugierig gemacht? Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des möglichen Eintrittstermins per E-Mail an bewerbung@sprinkenhof.de.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Ansprechpartner

Frau Tanja StratmannServicebereichsleiterin PersonalTel.: 040 33954-124