Symbiose zwischen lokalen Begegnungsräumen mit Café und BistrokonzeptMarktgemeinschaftshaus Blankenese
MietangebotProjektstatus: Aktuell
property

Das Marktgemeinschaftshaus stellt die erfolgreiche Symbiose zwischen lokalen Begegnungsräumen mit einem frischen Café – und Bistrokonzept dar. Alles kann, nichts muss! 

Die Nutzung der Flächen im Marktgemeinschaftshaus ist als offene Begegnungsstätte für alle Blankeneserinnen und Blankeneser konzipiert. Gemeinsam etwas für einen Verein beratschlagen oder einfach nur das Marktgeschehen beobachten. Hier kommt jeder auf seine Kosten. Der abteilbare Gemeinschaftsraum mit ca. 30 m² kann für private Zusammenkünfte angemietet werden, stunden- oder auch tageweise, als feste Anlaufstelle oder einfach nur einmal so zwischendurch.

Die Bewirtschaftung erfolgt aus der ca. 40 m² großen Betreibereinheit heraus, die jederzeit in Abhängigkeit der Buchungslage um den Marktgemeinschafts-raum vergrößert werden kann. Die Betreibereinheit ist mit allen notwendigen Anschlüssen für Strom und Wasser ausgestattet. Die Innenausstattung erfolgt mieterseitig, einschließlich Tresenanlage etc.

Adresse:

Blankeneser Bahnhofstr. 31, 22587 Hamburg

Baujahr:

Neubau

Teilmarkt:

Blankenese

Lage:

1A-Lage

Verfügbare Mietfläche:

ca. 70 m2

Teilbar ab:

ca. 30 m2

Miete/m²:

Nach Angebot

Nebenkosten/m²:

3,00 €

Kaution:

Sechs Monatsmieten

Nutzung:

Kiosk, Bistro, Café

Energieträger:

Wärmepumpe

Energieausweis:

Neubau

Energiekennwert Wärme:

9474

Energiekennwert Strom:

1074

Denkmalschutz:

nein

Verfügbar ab:

1.1.2023

 

Weitere Ausstattung

  • Mechanische Be- und Entlüftung
  • Außenliegender Sonnenschutz
  • Hartboden
  • Flexible Raumaufteilung, Akustikdecke

 

Lagebeschreibung

Hamburg ist Elbe. Ohne die Elbe läuft in Hamburg nichts. Der Ortsteil Blankenese des Bezirksamtsbereiches Altona ist mit seinem berühmten Treppenviertel und den Kapitänshäusern ganz eng mit der Elbe verwurzelt. Hier gibt es eine Vielzahl von denkmalgeschützten Gebäuden und große Parkanlagen, die ehemals von reichen Reedern und Händlern angelegt wurden.

Etwas abgewandt vom Bahnhof, in der Blankeneser Bahnhofstr. 31a, wird das neue Marktgemeinschaftshaus Blankenese direkt auf dem Blankeneser Marktplatz entstehen. Der Marktplatz ist seit je her der zentrale Treffpunkt für Jung und Alt. Hier findet regelmäßig bis zu vier Mal in der Woche ein Wochenmarkt statt. Zudem kommen zu vielfältigen Veranstaltungen auf dem Marktplatz interessierte Besuchende auch aus anderen Hamburger Stadtteilen. 

 

Weitere Informationen finden Sie im Exposé

Dirk Pusch

Burchardstraße 8
20095 Hamburg

Tel.: 040 / 33 95 4 – 217