Der BDA Hamburg Architektur Preis hat das Ziel, vorbildliche Neubauten der Freien und Hansestadt Hamburg sowie der Metropolregion aufgrund der Qualität des Planens und Bauens in Verantwortung gegenüber Gesellschaft und Umwelt entsprechend zu würdigen. Mit dem Preis werden immer die besten Bauten im zweijährigen Turnus ausgezeichnet. Er geht an Bauherren und Architekten gleichermaßen und wird für das gesamte Werk vergeben.

Der Neubau der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt in Hamburg Wilhelmsburg hat einen der ersten Preise des BDA Architektur Preises 2014 gewonnen. Die Preisverleihung fand am 29. Januar 2015 im Empire Riverside Hotel in Anwesenheit der Senatorin für Statdtentwicklung und Umwelt, Frau Jutta Blankau mit etwa 400 Gästen aus allen Bereichen des Planens und Bauens statt.

Weitere Informationen zum BDA sowie dem Architekturpreis finden Sie unter:

www.bda-hamburg.de

2014.bda-architekturpreis.de

2014.bda-architekturpreis.de/BSU