Am 17. September 2014, also vor genau fünf Jahren, wurde die neue Rindermarkthalle auf St. Pauli nach umfangreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten feierlich eröffnet. Seitdem ist die Halle mit ihrem vielfältigen Angebot ein architektonisches und kulinarisches Highlight des Stadtteils.

Aufgrund der seit den 70er Jahren stark genutzten Flächen waren umfangreiche Instandsetzungsmaßnahmen zur Ertüchtigung des Daches und der Fassade erforderlich. Die Sprinkenhof GmbH hat in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutz mit einem Investitionsaufwand in Höhe von fast € 11 Mio. in Anlehnung an die ursprüngliche Erbauung aufwändig wieder hergerichtet. Darüber hinaus hat auch die EDEKA Gruppe erhebliche Investitionen in den mieterseitigen Innenausbau investiert, um die Halle zu einem im Stadtteil verorteten attraktiven Standort zu machen.

Die ursprünglichen Fassaden wurden wieder freigelegt und aufwändig saniert. Das Dach der ehemals größten freitragenden Stahlbauhalle Europas ist wieder instand gesetzt worden. In Gestalt und Aufteilung wurden diese Maßnahmen in Anlehnung an das ursprüngliche Erscheinungsbild der geschichtsträchtigen Halle geplant und durchgeführt.

Neben verschiedenen Einzelhändlern befindet sich im Erdgeschoss eine große Markthalle mit rund 20 festen Ständen. Wie ein überdachter Wochenmarkt bildet sie das Herzstück der Halle. Das Obergeschoss ist Existenzgründern und sozialen Unternehmen in kleinteiligen Büroflächen sowie Ärzten und sportlichen Angeboten vorbehalten. Darüber hinaus finden Stadtteil-Initiativen, Vereine und Künstler Raum. Im Zwischengeschoss befindet sich ein Parkdeck mit rund 400 Parkmöglichkeiten, weitere Stellplätze befinden sich im Außenbereich. Ein Vorplatz mit Fahrradstation und diverse Grünflächen bieten Platz für Märkte, Basare und Stadtteilfeste.

Als bundesweit wegweisendes Nahversorgungszentrum wurde der Rindermarkthalle im Jahr 2015 der Innovationspreis in der Kategorie „Stadt“ vom German Council of Shopping Centers (GCSC) verliehen.

Die Rindermarkthalle hat sich seit ihrer Eröffnung vor fünf Jahren zu einem kulinarischen Hot-Spot Hamburgs entwickelt. Am 27. und 28. September 2019 feiert sie den fünften Geburtstag mit einem Erntefest. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: www.rindermarkthalle-stpauli.de/event/erntefest/